Downloads

 

Zu bekannten und behobenen Programmfehlern bitte die Fehlerliste lesen!

 

Hinter den Programmen steht die aktuelle Versionsnummer – bitte immer mal wieder mit der genutzten Version vergleichen!

 

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger Prüfung und Erprobung aller Programmteile kann ich die absolute Fehlerfreiheit nicht garantieren. Für Schäden, die durch die Nutzung meiner Programme entstehen, kann ich keine Haftung übernehmen!

 

Die Weitergabe des Programms an interessierte Schützenvereine ist erlaubt und erwünscht! Der Download der Programmteile von dieser Seite ist kostenlos und erfordert keinerlei Registrierung.

Eine Mail mit Euren Meinungen und Hinweisen wäre wünschenswert!

 

Systemvoraussetzungen

 

Das Programm läuft unter den Betriebssystemen Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8. Der Rechner sollte über minimal 128 MB Arbeitsspeicher verfügen und einen Prozessortakt von mindestens 450 MHz aufweisen, wobei die Mindestanforderungen des verwendeten Betriebssystems ausschlaggebend sind! (Das Programm wurde auch auf einem Pentium 2 mit 200 MHz Systemtakt und 64 MB Arbeitsspeicher getestet, wobei die Wartezeit für die Protokollerstellung bei 450 Startern schon mal 5 Minuten betragen kann! – Hierbei gab es aber immer wieder Probleme mit der Übernahme der Daten von den Ringlesemaschinen!)

Um die Hilfe anzeigen zu können muss der Internetexplorer (min. Vers. 5.0) installiert sein. 
Für die Installation des Programms werden ca. 20 MB freier Festplattenspeicher benötigt. Auf dem System muss ein grafikfähiger Drucker installiert sein und eine Maus muss angeschlossen sein. (Ohne Maus sind einige Funktionen des Programms nicht erreichbar!)
Für den Anschluss einer Ringlesemaschine wird ein freier serieller Port benötigt (COM). Der Monitor sollte eine minimale Auflösung von 1024 * 768 Pixel haben. Bei kleineren Einstellungen passen einige Formulare nicht auf den Bildschirm!
Soll mit mehreren Rechnern an einer Protokolldatei gearbeitet werden, oder die vorläufigen Ergebnisse auf einem zusätzlichen Rechner zur Anzeige gebracht werden, so ist ein lokales Netzwerk (im Minimum eine Netzwerkverbindung von zwei PCs mittels cross-over-Kabel) notwendig.
Alle Programme benötigen die Microsoft Data Access Components (MDAC).
Seit Windows Vista gehören die Datenbanktreiber zum Betriebssystem und werden mit diesen ausgeliefert. Da es immer wieder Probleme mit den Installationspaketen gab, biete ich ab sofort die Installationspakete mit (+T) und ohne MDAC zum Download an. 
Für Windows-Versionen bis WinXP bitte mit, für alle anderen Versionen ohne Datenbanktreiber (MDAC) nutzen.
Unter Win8.. kommt es beim Versuch, die MDAC zu installieren zum Abbruch der Installation! Sollte beim Programmstart unter WinVista oder Win7 die Fehlermeldung "Fehler beim Überprüfen / Anlegen der Datei WkAk.pro" erscheinen, dann bitte die Installation mit MDAC wiederholen!
Für die Datenübernahme der Ergebnisse aus den elektronischen Scheibenanlagen der Firma Meyton und den Siusclub-Anlagen (nur für diese beiden!) muss ein zusätzlicher Treiber (ODBC-Treiber für MySQL) installiert werden. Dieser Treiber kann von folgender Seite geladen werden:

http://dev.mysql.com/downloads/connector/odbc/3.51.html (mysql-connector-odbc-3.51.27-win32.msi)

 

Download und Installation

 

Achtung!

Für die Installation werden (bei entsprechender Installation des Betriebssystems) Administratorrechte gebraucht!
Sollte sich auf dem PC eine frühere Version von ProtoS oder anderer Teile des Auswertesystems befinden, so sind diese vor der Installation der entsprechenden neuen Version über <Start/Systemsteuerung/Software> zu deinstallieren!

Für die Installation der Programme unter den 64 Bit Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7/8 bitte diese Seite beachten!

Für alle Installationen gilt:

Wenn während der Installation die Nachricht erscheint, dass eine Datei mit neuerem Datum / Version auf dem Rechner vorhanden ist, dann diese Meldung mit „(Datei) behalten“ quittieren!

Die Installationsdateien sind mit PowerArchiver in selbst entpackende Dateien gepackt. Nach dem Download bitte die entsprechende Datei starten. (Mittels Explorer die Datei doppelt anklicken!) Nach dem Entpacken wird bei den Installationsdateien sofort die Installation gestartet.

 

Zur Downloadseite ProtoS
Download des Auswerteprogramms
Zur Downloadseite Vereinsdatenbank
Download der Vereinsdatenbank
Zur Downloadseite TransVerein
Programme zum Erstellen der ProtoS - Vereinsdatenbank aus verschiedenen Datenquellen 
Zur Downloadseite Anzeigeprogramm
Download des Anzeigeprogramms
Zur Downloadseite Meldeprogramm
Download des Programms zur Erstellung der Meldedateien (für Nicht-ProtoS-Nutzer)
Zur Downloadseite Konvertierungsprogramm
Download des Programms zur Konvertierung alter Wettkampfdateien in das aktuelle Format
Zur Downloadseite Beispieldateien
Download der Beispieldateien
Handbuch anzeigen
Handbuch anzeigen (zum Download bitte mit der rechten Maustaste anklicken und <Speichern unter> wählen)

 

 

zur Startseite